Menschen unterziehen sich aus unterschiedlichen Gründen einer Schönheitsbehandlung. Viele davon beruhen auf ein rein ästhetisches Interesse, während andere gesundheitlichen Nachteilen vorbeugen. Den Österreicherinnen und Österreichern stehen für Schönheitsbehandlungen Kliniken in Europa zur Verfügung. Um alle Möglichkeiten und die aktuellen Trends kennenzulernen, lohnt es sich, bei Anbietern im nahen Ausland Informationen einzuholen.

Neue Trends bei Schönheitsbehandlungen in Europa

Die plastische Chirurgie ist bestimmt von Trends und Weiterentwicklungen. Waren früher Behandlungen angesagt, um die Lippen zu vergrößern, verbreitet sich heute von Asien her die Mode, sie mit Operationen zu verkleinern. Die Entnahme von Schleimhäuten und Bindegewebe auf ihrer Innenseite resultiert in einer Volumenverkleinerung, wobei keine sichtbaren Narben zurückbleiben.

Das Absaugen von Fett ist nach wie vor einer der am häufigsten durchgeführten Eingriffe in diesem Bereich. Da viele Varianten schmerzhaft sind, scheuen sich manche Menschen vor einer solchen Operation. Aus den USA stammt die neuartige Methode, Fettzellen unter gezieltem Einsatz von Kälte zu zerstören. Die Kryolipolyse ist ein schonendes Verfahren, das nicht schmerzt und das Gewebe nicht in Mitleidenschaft zieht. Deshalb hat es sich in den letzten Jahren als Alternative zu traditionellen Techniken durchgesetzt.

Der Trend der sanften Behandlungen nimmt zu. Er ersetzt die herkömmlichen Operationen mehr und mehr. Die Anzahl der minimalinvasiven Behandlungen wuchs in den letzten Jahren, wobei es sich bei der Hälfte von ihnen um Faltenbehandlungen mit Botox® handelt. Bei den Frauen setzt sich der Trend, die natürliche Schönheit mit effektiven und einfachen Methoden zu unterstützen stärker durch als bei den Männern. Bei Letzteren nimmt die Anzahl der Schönheitsbehandlungen zu. Das Klischee, plastische Chirurgie sei nur was für Frauen, ist veraltet.

Schönheitschirurgie in Zürich bei Dr. Contaldo

In der Plastischen Chirurgie Stadelhofen unter der Leitung von PD Dr. med. Claudio Contaldo erhalten Interessierte eine Beratung über verschiedene Therapien. Dazu gehören:

  • Ohrkorrektur,
  • Fett absaugen,
  • Brustoperationen,
  • Entfernung von Muttermalen.

Das kompetente Team informiert über die Optionen und den besten individuell abgestimmten Eingriff zur Lösung des Problems. Die Schönheitschirurgie in Zürich in der Klinik von Dr. Contaldo bietet einen sicheren Ort, um die gewünschte Operation mit größtmöglichem Erfolg durchzuführen.

Über den Autor

Wir von beautycenters.at informieren Sie mit wissenswerten Artikel rund um die Themen Schönheit und Gesundheit. Die Redaktion gibt Ihnen Schminktipps, schreibt Beiträge zur Ernährung und vieles mehr.

Ähnliche Beiträge

Datenschutzinfo